Gildenforum der Evilwolves aus dem Browserspiel Days of Evil
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die Gildenregeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xandro
Silberrücken
Silberrücken
avatar

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 04.01.13
Alter : 40

BeitragThema: Die Gildenregeln   Sa Jan 12, 2013 1:34 pm

Diese Gildenregeln wurden von den Spielern und dem Rat gemeinsam entworfen, diskutiert und durch eine Abstimmung angenommen. Sind sind daher für alle Spieler unserer Gilde gültig und verbindlich. Wer Fragen zu den Regeln hat, kann sich jederzeit gerne an den Rat wenden.

Die angegebenen Spendenpflichten ruhen im Moment!!!

Gildenrohstoffe
Zu den Gildenrohstoffen zählen Eternitgestein, Feuerzyklone und Sphärenwürfel.
Gildenmitglieder, die durch Questen, Login-Roulette, Seevolk-Lose oder auf sonstige Weise an diese Rohstoffe kommen, spenden diese an die Gilde. Die Rohstoffe dürfen nicht auf dem Marktplatz oder über direkte Wege verkauft werden. Ein Verstoß gegen diese Regel wird ermahnt und kann im Wiederholungsfall zum Ausschluss aus der Gilde führen.


Forum
1. Anmeldung
Eine Anmeldung im Worum ist Pflicht für alle Mitglieder. Im Worum wird es immer wieder zu Abstimmungen kommen, an denen alle Mitglieder teilnehmen sollen. Die Regeln der Gilde müssen von den Spielern gegengezeichnet werden, damit sichergestellt ist, dass alle sie gelesen und verstanden haben. Ausreden wie „Das wusste ich nicht“ werden so auch verhindert.

2. Abmeldung bei Urlaub / längerer Abwesenheit
Sollte jemand mehr als eine Woche Abwesend sein, bitte eine kurze Nachricht bis wann er / sie zurückkommt. Dadurch wird verhindert, dass ihr wegen mangelnder Aktivität aus der Gilde geworfen werdet. Ihr könnt natürlich auch nach einem Sitter in der Gilde fragen, bitte stellt sicher, dass ihr dieser Person vertrauen könnt. Sie handelt in der Zeit in Euren Namen! Gebt uns den Sitter bitte namentlich bekannt. Bitte gebt auch den Namen des Sitters an, damit wir wissen, wer euch vertritt. Bitte beachtet, dass ihr Euch als Sitter und "Gesitteter" bei  Uiqua anmeldet über PM. Ihr riskiert sonst beide eine Accountsperre/Löschung wegen Multi-Account.

3. Steckbriefe der Gildenmember
Diese Steckbriefe zeigen allen mit wem man es zu tun hat, sie sind daher wünschenswert. Es besteht aber keinerlei Pflicht persönliche oder vertrauliche Infos anzugeben. Auch gibt es keinen Zwang von Fotos oder ähnlichen. Aber je mehr man über einander weiß, desto lebhafter und persönlicher kann das Gildenleben stattfinden.


Aktivität
Durch unser Patensystem und den Zusammenhalt und die Hilfe der Gilde sollte jeder Spieler in der Lage sein, schnell zu wachsen. Wird bei einem Spieler ein sehr langsamer Fortschritt oder gar Stillstand festgestellt wird versucht die Ursache zu klären. Sollte keine Verbesserung erfolgen, kann der Ausschluss aus der Gilde erfolgen, da wir als aktive Gilde voran kommen wollen und auf aktive Spieler angewiesen sind. Bei längerer Abwesenheit bitte im Forum die Dauer angeben um einen Ausschluss zu verhindern.


Gildenkasse & Goldspenden
1. Goldspenden
Alle Mitglieder die in die Größe K2 oder höher eingeordnet wurden, spenden eine tägliche Summe von 2.000 Gold. Diese Zahlung kann auch in Sammelsummen zusammengefasst werden.Bitte gebt an für welchen Zeitraum die Goldspende gedacht ist (z.B. Januar) K1 Spieler (Welpen) brauchen kein Gold Spenden. Eine Verrechnung mit anderen Spenden (Rohstoffe / Gildenrohstoffe / etc.) wird es nicht geben.

2.Verwendung der Gildengoldes
Mit dem Gold werden ausschließlich Rohstoffe für Gildenziele gekauft. Das Gold wird nicht an Mitglieder verliehen. Auch gibt es keinen Zuschuss für Gildenproduktion und es werden auch keine Rohstoffe von Gildenmembern abgekauft. Desweiteren wird das Gold aus der Gildenkasse für die Heilung des Gildenheeres verwendet.


Gildentrophäen
Unsere Gilde kauft keine Trophäen! Wir wollen durch Leistung nach oben kommen nicht durch Seelenverschwendung! Wer Gildentrophäen kauft muss mit einem sofortigen Ausschluss aus der Gilde rechnen!


Gildenziele & Gildenspenden
1. Auswahl Gildenziel
Die Auswahl des Gildenzieles erfolgt durch Abstimmung im Forum. Ein ausgesuchtes Gildenziel wird dann von allen Mitgliedern vorangetrieben.

2. Tägliche Metallspende
Da für alle Gildenziele große Mengen an Metall benötigt werden, wird für alle Spieler eine Spendenpflicht an Metallen eingeführt. Alle Spieler – ab K2 Level – sollen täglich 100 Metalle spenden. Da alle Metalle benötigt werden, müssen die Spenden auf alle vier Metallsorten gleichmäßig verteilt werden. (z.B. 1 Woche 700 Kuper, nächste Woche 700 Bronze, etc.) auch können natürlich größere Zeiträume (Wochen, Monate, Jahr) in den Spenden zusammengefasst werden, so dass jeder optimal für sich produzieren kann. Bitte gebt bei zusammenfassenden Spenden an, für welchen Zeitraum diese gedacht sind (z.B. Januar) Diese tägliche Metallspende befreit nicht von Spenden für ausgewählte Gildenziele,sondern soll nur eine Grundversorgung sichern. K1 Spieler (Welpen) sind von der Spendenpflicht befreit, natürlich sind Spenden aber gerne gesehen auf freiwilliger Basis. Das Metall aus diesen Spenden wird auch für das Aufrüstungsprojekt „Gifthagel /Nisfits Spangenhelm“ verwendet. Eine Verrechnung mit anderen Spenden (Rohstoffe / Gildenrohstoffe / etc.) wird es nicht geben.

3. Spenden für Gildenziele
Rohstoffe und Materialien die für ein ausgewähltes Gildenziel benötigt werden, werden vom Rat in den Bekanntmachungen angegeben mit der Menge die aktuell noch benötigt wird. Diese Rohstoffe sollten nach Möglichkeit nicht mehr auf dem Markt verkauft werden, es sei denn, die Produktion des Mitgliedes würde sonst erheblich beeinträchtigt. Keiner soll sich verausgaben, aber es soll auch keiner reich werden, wenn alle anderen an einem Strang ziehen. Hier ist ein Mittelweg zu finden.

4. Gildenproduktion
Werden Rohstoffe durch den Rat an Spieler für Gildenproduktion ausgegeben, so ist der Gegenstand schnellst möglichst zu fertigen und eventuell übrige Rohstoffe mit Vermerk „von Gildenproduktion“ zurück ins Gildenlager zu legen. Die fertigen Güter werden auch direkt ins Gildenlager gelegt mit dem Vermerk „Gildenproduktion“. Das Gold für Gildenproduktion muss jeder Spieler selber aufbringen.


Förderung von kleineren Spielern (Welpenprojekte)
1.Einordnung im Forum
Alle Spieler sollen sich im Forum im Bereich „Patenwolf Projekt“ in eine der Kategorien K1 = Welpe, K2 = Wölfling, K3 = großer Wolf der Welpen als Pate nimmt einordnen.

2. Patenwölfe & Welpen
Die Patenwölfe werden ihre Schützlinge durch Tipps, Rohstoffe, Ausrüstung und Gold unterstützen. Wie hoch die Spenden sind liegen ganz alleine beim Patenwolf. In erster Linie sollen die Welpen auf den richtigen Weg gebracht werden ihre Produktion so weit voran zu bringen, dass sie sich von alleine finanziert.

3. Rüstungsprojekt „Gifthagel / Nisfits Spangenhelm“

Mit den Spenden werden neben den Gildenzielen auch Gifthagel und Nisfits Spangenhelme produziert. Diese werden an alle Mitglieder, die für den Eigenbedarf welche benötigen, gleichmäßig verteilt. Wer sich für den Erhalt solcher Waren melden möchte, trägt sich im Forum unter „Heer/Armee/Rüstungskram -> Rüstungsprojekt“ ein. Werden die Sachen nicht mehr benötigt bitte zurück ins Gildenlager legen.

4.Gildenarmee
Die vier Leibeigenen für die Gildenarmee und die dazugehörige Ausrüstung wird Welpen kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Leibeigenen und die Ausrüstung dürfen nur für die Gildenarmee verwendet werden.


Ausschluss aus der Gilde
Zum Ausschluss aus der Gilde können nach Verwarnung / Hinweis folgende Aktionen führen:

Verkauf von Gildenressis auf dem Markt oder über andere Kanäle (Verwarnung)
Stillstand oder kaum Vorangkommen in den Punkten (extremer Gelegenheitsspieler) (Verwarnung/netter Hinweis)
Verweigerung einer Forenregistrierung (Verwarnung)
Verweigerung / Schleifenlassen von Gold und Metallspenden (netter Hinweis)
Verweigerung bei der Mitwirkung am Gildenziel (netter Hinweis / Verwarnung wenn die Sachen auf dem Markt landen und gar nichts gespendet wurde).

Desweiteren sollte auch genannt werden, dass verbale Entgleisungen eine Verwarnung mit sich bringen können.
Nach oben Nach unten
 
Die Gildenregeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gildenregeln

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Evil Wolves :: Höhleneingang-
Gehe zu: